Ägypterin


Ägypterin
Ägýpterin f, -nen египтянка.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ägypterin — Ägỵp|te|rin 〈f. 22〉 weibl. Ägypter * * * Ägỵp|te|rin, die; , nen: w. Form zu ↑ Ägypter. * * * Ägỵp|te|rin, die; , nen: w. Form zu ↑Ägypter …   Universal-Lexikon

  • Ägypterin — Ägỵp|te|rin …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Murder of Marwa El-Sherbini — Marwa El Sherbini Born 7 October 1977(1977 10 07) Alexandria, Egypt Died 1 July 2009 …   Wikipedia

  • Ptolemaios XII. — Kopf einer Statue Ptolemaios XII., Paris, Louvre Ma 3449 Ptolemaios XII. (auch Theos Philopator Philadelphos Neos Dionysos; Spottname: Auletes (Flötenspieler); Beiname Lathyros (Kichererbse); * zwischen 115 und 107 v. Chr.;… …   Deutsch Wikipedia

  • Alberto Giacometti — Giacometti auf einem Muster der Schweizer 100 Franken Banknote, herausgegeben 1996 Alberto Giacometti (* 10. Oktober 1901 in Borgonovo, Gemeinde Stampa; † 11. Januar 1966 in Chur) war ein Schweizer Bildhauer, Maler und Grafiker der Moderne, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Mehrlinge — Fünflinge Fünflinge Mehrlinge sind zwei oder mehr …   Deutsch Wikipedia

  • Paran — ist der Name einer Wüste südlich von Beerscheba im Land Kanaan (heute Israel). Sie lag in Richtung des heutigen Negev und war nach der Bibel (Gen 21,8 21) der Zufluchtsort von Hagar und Ismael. Nach dieser Darstellung war Hagar Ägypterin und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Menschenrassen — Menschenrassen. Der erste, der in der Neuzeit eine wissenschaftliche Einteilung des Menschengeschlechts versuchte, war Linné (1766); er teilte sein mit Affen, Halbaffen und Fledermäusen in dieselbe Ordnung der Primaten eingereihtes Geschlecht der …   Kleines Konversations-Lexikon

  • 4. Buch Mose — Die fünf Bücher des Mose Tora (hebr.) Pentateuch (gr. lat.) 1. Buch Mose; Bereschit (hebr.); Genesis (gr. lat.) 2. Buch Mose; Schemot; Exodus 3. Buch Mose; Wajikra; Levitikus 4. Buch Mose; Bemidbar; Numeri 5. Buch Mose; Devarim; Deuteronomium Das …   Deutsch Wikipedia

  • 4. Buch Moses — Die Bücher des Mose Pentateuch (gr. lat.) Tora (hebräisch) Genesis Bereschit (hebräisch) Exodus Schemot (hebräisch) Levitikus Wajikra (hebräisch) Numeri Bemidbar (hebräisch) Deuteronomium Devarim (hebräisch) Das 4. Buch Mose, auch Numeri genannt… …   Deutsch Wikipedia

  • 4. Mose — Die Bücher des Mose Pentateuch (gr. lat.) Tora (hebräisch) Genesis Bereschit (hebräisch) Exodus Schemot (hebräisch) Levitikus Wajikra (hebräisch) Numeri Bemidbar (hebräisch) Deuteronomium Devarim (hebräisch) Das 4. Buch Mose, auch Numeri genannt… …   Deutsch Wikipedia